Nachlese 21. Januar 2017

Eigentlich sollte der Beitrag über die Lesung in Sprockhövel schon lange hier stehen. Leider habe ich ein paar Probleme mit WordPress (wie es aussieht, wurde die Seite gehackt) und inzwischen ahnunglos so viel herumgepfuscht, dass nun wahrscheinlich alles hoffnungslos verstellt ist 🙁 Nachträglich deshalb hier nur kurz der Verweis auf den Artikel in der WAZ…

weiterlesen →

Schön war’s!

Helga Schulz von „Der Buchladen“ hatte im Handumdrehen ihre Buchhandlung in einen gemütlichen und stimmungsvollen Leseort verwandelt, inklusive Lesesessel, Podest und Staffelei für die Bilder, zu denen wir lasen. Etwa 30 Interessierte kamen, es blieben keine Plätze leer – im Gegenteil, es mussten noch Stühle hergezaubert werden, damit alle einen Sitzplatz bekamen. Hier passte alles…

weiterlesen →